Rachisberg 844m

Detailinformationen

Datum: Mi, 25. Mär. 2020
Gruppe: Senioren
Leitung: Hilde Huwiler
Aktivität: Wandern
Schwierigkeit: T1

Rachisberg 844m

Detailprogramm:

 

Wegen dem Corona-Virus fällt die Wanderung aus!

Ankunft in Hasle-Rüegsau
Kaffeehalt im Café Meier beim Bahnhof
Danach wandern wir über Otzenberg, Schallenberg, Mannenberg zum Rachisberg (höchster Punkt).
Die Wanderung zum höchsten Punkt bietet ein wunderschönes Panorama der „Berneroberländer“
Abstieg nach Steinacker, Busswil zur Emme. Dann der Emme entlang zum Bahnhof Hasle Rüegsau.
Am Schluss werden wir  wieder im Café Meier einkehren.

Treffpunkt/Zeit Abreise:

im Zug oder in Hasle-Rüegsau im Café Meier neben Bahnhof 9.30 h

Anfahrt:

Anfahrt ab Mühlau 7.31, Benzi 7.33, Muri 7.38, Boswil 7.40, Wohlen 7.46, Lenzburg 7.56
umsteigen in Olten ab 8.36 h auf Gleis 9, Burgdorf ab 9.11 h ab Gleis 4C (S44)

Rückkehr:

ab Hasle Rüegsau immer ..01 oder ...38 (nur einmal umsteigen mit diesem Zug)

in Muri ca. 17 h oder 17.30 h

Anforderungen:

gemütliche Wanderung mit 386 m Auf-Abstieg
Wanderzeit ca 3 1/2 Std

Ausrüstung:

Wanderschuhe, der Witterung angepasste Kleidung, ev. Stöcke
Sitzmätteli, da keine Bänke!

Verpflegung:

aus dem Rucksack

Kosten:

Billett ca. Fr. 30.--

Versicherung:

Die Versicherung, insbesondere Unfall- und Haftpflichtversicherung für Ansprüche von Drittpersonen, ist Sache der teilnehmenden Person(en) und obligatorisch.

Anmeldung:

Huwiler Hilde: 079 404 01 27 oder hildeh@hispeed.chh

Durchführung:

über die Durchführung wird am Vortag (DI) ab 18 h Auskunft gegeben. wird auch im Internet vermerkt sein!

Information zu Druck und Kalendereintrag

Mittels "Tourenprogramm drucken" können Sie die Tourenbeschreibung ausdrucken. Mit Klick auf "Kalenderdatei" können Sie sich die Tour als Veranstaltung in Ihre Agenda laden.