Hockenhorn 3293m, Gizzifurggu 2912m, Roter Totz 2900m

Detailinformationen

Datum:
Sa, 09. Feb. 2019 - 10. Feb. 2019
Gruppe: Sektion
Leitung: Roland Weissen
Aktivität: Skitour
Schwierigkeit: WS

Hockenhorn 3293m, Gizzifurggu 2912m, Roter Totz 2900m

Detailprogramm:

1. Tag:

  • Anfahrt mit Zug und Postauto nach Wiler Talstation (Ankunft 09.13)
  • Fahrt mit Bahnen auf den Hockenhorngrat (3050m)
  • ca. 290 m Fussaufstieg auf das Hockenhorn (3293m)
  • Abfahrt zum Lötschenpass (2690m) und Aufstieg zur Gitzifuggu (2912m)
  • lange Abfahrt nach Leukerbad (1450m), anschliessend mit der Gemmibahn auf den Gemmipass

2. Tag:

  • Abfahrt zum Ende Daubensee/ca. 400 Hm Aufstieg Roter Totz (2848m)
  • Kurze Abfahrt und ca. 300m Aufstieg auf das Tierhöri (2894m)
  • Je nach Schneeverhältnissen Abfahrt übers Üschinental direkt nach Kandersteg oder über Engstligenalp (Bahn)/Adelboden/Frutigen

 

 

 

Treffpunkt/Zeit Abreise:

Abfahrt ab z.B. Wohlen: 06.15 Uhr
Treffpunkt Wiler Talstation: 09.20 Uhr

Anfahrt:

Anfahrt mit Zug nach Goppenstein und Postauto nach Wiler Talstation

Anforderungen:

Lange Tiefschneeabfahrten

Ausrüstung:

Komplette Tourenaustüstung

Verpflegung:

Verpflegung für unterwegs (Einkehrmöglichkeit auf dem Lötschenpass)

Unterkunft:

Hotel Wildstrubel, Gemmipass.
Folgende Utensilien sind vorhanden:
Duvets, Kissen sowie Hand und Douschtücher
Hausschuhe

Kosten:

Anfahrt, Tourenbillet Lauernalp Fr. 37.00, Hotel Halbpension inkl. Gemmibahn Leukerbad/Gemmi Fr. 78.00
Tourenleiter

Versicherung:

Die Versicherung, insbesondere Unfall- und Haftpflichtversicherung für Ansprüche von Drittpersonen, ist Sache der teilnehmenden Person(en) und obligatorisch.

Anmeldung:

rweissen@bluewin.ch


Information zu Druck und Kalendereintrag

Mittels "Tourenprogramm drucken" können Sie die Tourenbeschreibung ausdrucken. Mit Klick auf "Kalenderdatei" können Sie sich die Tour als Veranstaltung in Ihre Agenda laden.