Fürstein 2040m

Detailinformationen

Datum: Sa, 23. Feb. 2019
Gruppe: Sektion
Leitung: Hans-Werner Bärtschi
Aktivität: Skitour
Schwierigkeit: WS

Fürstein 2040m

Detailprogramm:

Wir fahren mit dem Auto über Sarnen nach Langis 1432 m (grosser Parkplatz) Der Aufstieg erfolgt zuerst über die Strasse bis zur Glaubenbergpasshöhe und anschliessen durch lichten Wald ins offene Gelände zum Rickhubel 1943 m, über die meist abgeblasene Hochebene erreichen wir den Gipfelhang und in einigen Spitzkehren den Gipfel des Fürstein 2040 m. Hier haben wir hoffentlich eine gute Fernsicht. Die Abfahrt führt gegen die Alp Obersewen ca 1740 m. Nach dem montieren der Felle steigen wir ca. 3/4 h auf zum Rickhubel. Die weitere Abfahrt geht entlang des Aufstiegs nach Langis. Nach dem löschen des Durstes machen wir uns auf den Heimweg.

Treffpunkt/Zeit Abreise:

Muri, Parkplatz Wiliweg, Abfahrt um 07.00

Anfahrt:

Mit Auto über Sarnen nach Langis

Anforderungen:

Leichte Skitour auch für Anfänger und Senioren geeignet.

Ausrüstung:

Kpl. Skitourenausrüstung inkl. Harsteisen, LVS, Schaufel, Sonde

Verpflegung:

aus dem Rucksack

Kosten:

Fahrkosten gem. Reglement

Versicherung:

Die Versicherung, insbesondere Unfall- und Haftpflichtversicherung für Ansprüche von Drittpersonen, ist Sache der teilnehmenden Person(en) und obligatorisch.

Anmeldung:

Bärtschi Hans-Werner: Telefon: 041 280 43 22

Durchführung:

Entscheid über Durchführung am Fr 22. Febr. ab 12.45

Information zu Druck und Kalendereintrag

Mittels "Tourenprogramm drucken" können Sie die Tourenbeschreibung ausdrucken. Mit Klick auf "Kalenderdatei" können Sie sich die Tour als Veranstaltung in Ihre Agenda laden.