Aktuell

Monatsversammlung am 3. Sept. 2020

Monatsversammlung am 3. Sept. 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Es freut mich, dass am Donnerstag, 3. September 2020 um 20:15 Uhr wieder unsere Monatsversammlung stattfindet. Ich hoffe zahlreiche Mitglieder nach so langer Zeit wieder im Clublokal im Rössli, Wohlen zu begrüssen. Nachdem seit bald zwei Monaten der Tourenbetrieb im grossen Ganzen wieder normal ablauft, können wir auch die Monatsversammlungen wieder mit der notwendigen Umsicht durchführen.

Das Restaurant Rössli eröffnet seinen Betrieb zwar offiziell erst am 17. Oktober. Die neue Wirtin und Gastgeberin Frau Anita Wohler stellt uns aber (und anderen Vereinen) den Saal freundlicherweise bereits vorher zur Verfügung. Das Getränkeangebot wird im üblichen Rahmen sein. Das Rössli öffnet also am 3.9. speziell für uns, ich hoffe das mit entsprechendem Erscheinen zu würdigen.

Selbstverständlich gelten weiterhin die Covid-19 Schutzmassnahmen. Wir werden um genügend Distanz bei den Sitzgelegenheiten bemüht sein. Jeder soll sich auch um die Wahrung der Distanz bemühen. Es gibt keine Maskenpflicht. Ich empfehle aber für alle Fälle eine Schutzmaske mitzubringen.

Bis bald. Bliibed gsund. Herzliche Grüsse.

Francis Kuhlen, Präsident.

Zurück

Covid-19: Situation ab 8. Juli 2020

Covid-19: Situation ab 8. Juli 2020

Seit Montag, 22. Juni 2020, hat der Bundesrat die bisherigen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus weitgehend aufgehoben. Inzwischen hat der Bundesrat angekündigt, dass ab 6. Juli 2020 im ÖV eine Maskenpflicht besteht.  Nach wie vor müssen alle öffentlich zugänglichen Orte, wie zum Beispiel SAC-Hütten oder Kletteranlagen über ein Schutzkonzept verfügen. Für Touren der Sektion Lindenberg gilt die Version 23.06.2020 vom Schutzkonzept Bergsport für SAC-Sektionen und -Kurse .

Die Verhaltens- und Hygiene-Regeln des BAG sind nach wie vor zwingend einzuhalten. Die Tourenleiter sind für die Einhaltung dieser Regeln verantwortlich. Zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten führen sie eine Teilnehmerliste. Insbesondere ist Folgendes zu beachten:
• Abstand halten (Mindestens 1.5m Abstand),
• Maske tragen, im ÖV und wenn Abstandhalten nicht möglich ist.
• Gründlich Hände waschen oder desinfizieren.
• Hände schütteln vermeiden.
• In Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen.
• Bei Krankheitssymptomen zuhause bleiben.

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auch mit den Einschränkungen sind schöne Bergerlebnisse möglich. Ich wünschen allen wunderbare und unfallfreie Touren.

Leider sind das Restaurant Rössli und die Rösslimatte bis auf weiteres geschlossen. Somit fällt die Monatsversammlungen im August aus.

Francis Kuhlen, Präsident

Zurück