Orchideen im Glaubenberggebiet, Miesenstock 1891 m

Detailinformationen

Datum: So, 17. Jun. 2018
Gruppe: Sektion
Leitung: Pirmin Wyss
Aktivität: Wandern
Schwierigkeit: T3

Orchideen im Glaubenberggebiet, Miesenstock 1891 m

Detailprogramm:

08.45 Uhr Kaffee (nach Wunsch) im Rest. Langis
Wanderroute: Langis (1442 m) – Ochsenalp (1299 m), Riedmattstock (1786 m) – Miesenstock (1891 m) – Trogenegg (1805 m) – Langis
5 Std., ↑↓ 770 m
Beim Aufstieg zum Riedmattstock können wir verschiedene Orchideen erwarten. Der Weiterweg führt uns über einen abwechslungsreichen Grat bis zur Trogenegg.

Auf dem Heimweg können wir, sofern gewünscht, einen Blick ins Beinhüsli neben der Pfarrkirche von Hasle werfen und die eindrückliche Darstellung eines sehr gut erhaltenen Totentanzes bewundern, bei dem der personifizierte Tod mit Menschen unterschiedlicher Stände tanzt.

 

Aktueller Update:

Die Geburtsfeier unserer 40-jährigen Tochter dauerte etwas länger und wir waren weg vom Netz, darum die Meldung erst jetzt. Die Tour wird durchgeführt, mit Regen ist eher nicht zu rechnen.

Treffpunkt/Zeit Abreise:

07.30 Uhr Wiliweg, Muri bezw. 08.45 Uhr beim Rest. Langis (Glaubenberg)

Anfahrt:

mit PW via Sarnen nach Langis (Glaubenberg), ca. 60 km

Rückkehr:

Heimfahrt via Entlebuch, zurück in Muri ca. 17.30 Uhr

Ausrüstung:

Wanderausrüstung / Gut imprägnierte Schuhe, da der Weg teilweise über Wiesen verläuft

Verpflegung:

aus dem Rucksack

Kosten:

Fahrkosten gemäss Tourenreglement

Bemerkungen:

Meine Trilogie "Blumenwanderungen 2018":
18.04.2018, Osterglocken am Mont Crosin
23./24.05.2018, Narzissen über dem Genfersee
17.06.2018, Orchideen im Glaubenberggebiet

Versicherung:

Die Versicherung, insbesondere Unfall- und Haftpflichtversicherung für Ansprüche von Drittpersonen, ist Sache der teilnehmenden Person(en) und obligatorisch.

Anmeldung:

bis Samstag-Mittag an Pirmin Wyss, 056 664 25 26 oder pirmin.wyss@sunrise.ch

Durchführung:

Info auf der Homepage bezw. Telefon am Samstag ab 14.00 Uhr

Information zu Druck und Kalendereintrag

Mittels "Tourenprogramm drucken" können Sie die Tourenbeschreibung ausdrucken. Mit Klick auf "Kalenderdatei" können Sie sich die Tour als Veranstaltung in Ihre Agenda laden.